Dankbarkeit, Reisen

Wir sind bei Voice of Germany!!!!

img_0516_edited-1

Vielleicht erinnert ihr euch? Im Juli war ich auf einem ominösen Trip nach Berlin, von dem ich euch nicht viel erzählt habe. Haha! Ich durfte nämlich kein Sterbenswörtchen verraten!

Denn ich war bei Voice of Germany!!!

img_9578_edited-1

Meine Freundin Sally, die mich immer so wunderbar auf meinen Lesungen musikalisch unterstützt, war zu den Blind Auditions eingeladen. Sie plante, die Coaches mit einer Nummer von „The Cure“ von ihren Sesseln zu fegen. Ob es ihr gelungen ist?

img_9538_edited-1

Das verrat ich natürlich nicht. Deshalb müsst ihr selbst am kommenden Sonntag, den 30. Oktober um 20:15 Uhr die Glotze einschalten.

Hier schon mal ein Trailer als kleiner Teaser. Klick!

Es war schon eine surreale Sache, einen Tag  lang im Studio rumzuhängen und die Talente zu begaffen. Aber vor allem mussten wir viel VIEL warten. Auf das nächste Interview, auf Sallys Auftritt, auf das magere Buffett. Zwischendurch hab ich mir die Nägel lackiert, mit dem Melitta-Mann geflirtet und literweise Kaffee getrunken (natürlich nicht vom Melitta-Mann – das war alles nur Attrappe….).

img_9554

Hab ich schon gesagt, dass ich MEGASTOLZ auf Sally bin?

Diese Woche haben wir in unserem Book-Club die Korken knallen lassen. Voice of Germany! Ein neuer Buchvertrag für Christina! Die Erscheinung meines Buches! Ein neues Baby! Das ist alles fast ein bisschen zuviel des Guten, nicht wahr?

„You gotta ride the wave!“ meinte Michelle, die Mutter des neuen Babies. „You gotta ride the wave…’cause someday it’s gonna be over.“

img_0518_edited-1

 

 

9 Gedanken zu „Wir sind bei Voice of Germany!!!!“

  1. Wie aufregend! Wow! Hätten wir ein TV würde ich auf jeden Fall einschalten! Ich war vor einigen Jahren häufig bei DSDS mit dabei, weil meine beiden Cousins ihr Glück versuchten. Sie erreichten sogar die Top Ten, deswegen waren es einige Sendungen die ich live erleben durfte. Das ist dann wirklich ziemlich surreal 🙂

    Gefällt mir

  2. Hi
    Durch Sally bin ich auf deinen Blog gekommen.
    Ich finde es seltsam das Sally diesen Weg eingeschlagen hat. Und bin mir nicht sicher ob das wirklich Sinn macht. Natürlich bin ich gespannt und werde hinein sehen.
    ich selbst bin ja auch Buch Blogger und finde es schade das du kein Impressum hast. Denn mittlerweile macht man sich ja strafbar ohne Impressum.
    Deine Bücher kenne ich auch noch nicht. Somit bin ich natürlich neugierig geworden und werde dich im Augenschein behalten😃.
    Einen lieben unbekannten Gruß an dich.
    Nicole

    Gefällt mir

    1. Hallo Nicole,
      Danke für deinen Kommentar. Das mit dem Impressum ist so eine Sache. Solange ein Blog privat – also nur mit persönlichen Themen – gefüllt ist, ist ein Impressum nicht erforderlich. Natürlich bewegt man sich damit in einer rechtlichen Grauzone. Aber ehrlich? Ich will meine Adresse hier nicht veröffentlichen.
      Viel Spaß beim Voice-Glotzen 🙂
      Liebe Grüße zurück!

      Gefällt mir

  3. Seit Februar, als Ihr in Würzburg wart, bin ich gespannt, wie der Auftritt wird und wie es weitergeht. Und Dich sieht man auch noch – voll cool.
    Ich freu mich
    Irene

    Gefällt mir

  4. Veronica, das ist ja total krass!!! Ich habe keinen Fernseher und an dem Abend predige ich bei uns im Gottesdienst, aber um 20 Uhr ist er fertig und ich lade mich und meine 3 Mädels bei jemandem mit TV ein. Bin ich gespannt!!! Gruss Lissy

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s