Ich bin…

…am liebsten Zuhause. Früher habe ich die ganze Welt bereist und vermisse es oft, den Rucksack aufzuschnallen und in ungewisse Abenteuer aufzubrechen. Aber doch ist mein liebster Ort: Daheim. Weil ich einen Ort brauche, an den ich gehöre. Wo ich „Homemaker“ sein darf. Das ist von allen Tätigkeiten meine liebste: ein Zuhause schaffen für meine Familie (Mann, zwei Töchter im Alter von 10 und 8, eine paranoide Katze und zwei Kaninchen) und mich. Und für Freunde, wenn sie einen Ort brauchen, an dem sie weich landen können.

Ich schreibe heute weniger über meine Familie, denn je größer unsere Kinder werden, desto weniger habe ich das Recht, sie in die Öffentlichkeit zu stellen.

Aber ich schreibe über den Alltag. Über die Momente, die unser Leben so lebenswert machen. Und über Momente, die einfach nur schwer sind. Aber alle gehören zu meiner Lebensreise, die hoffentlich ein Heilungsweg ist.

Ich schreibe über meinen Glauben, der weder zahm noch angepasst ist. Kirche ist momentan unser Wohnzimmer und der Wald, ehrliche Gespräche und das Klavierspielen, das Vaterunser und Gebet mit Freunden. Je mehr ich nachdenke und bete und forsche, desto weniger Antworten habe ich. Und desto weiter wird mein Herz.

Ich schreibe über Leben abseits des Mainstreams. Ruhe statt Perfektion. Bescheidenheit statt Konsum. Natur statt Reizüberflutung.

Ich schreibe übers Frausein. Das Loslassen von einer Identität, die über Jahre hinweg von Frauenmagazinen, falschen Vorbildern und dem giftigen Vergleichen geprägt war. Das Hineinwachsen in eine Identität, die mir Freiheit verschafft.

Ich bin introvertiert, schätze guten Tee und Netflix-Serien, renoviere mit meinem Mann seit einiger Zeit unser „neues“ Haus und versuche mit meinen eigenen Händen aus der Wildnis rund um unser Zuhause einen Garten zu schaffen. Bücher sind mein Allerliebstes, genauso wie meine Töchter, mein Mann und Brotbacken.

Ich wünsche dir, dass Du hier Ruhe, Freiheit und den Segen erfährst, der sich in den kleinen Winkeln deines Alltags versteckt hält.

Willkommen!

IMG_3575_edited-1