Gedanken, Glaube

So kann der Tag starten!

 

Dank meiner hormonellen Unausgeglichenheit steh ich morgens schon oft um 7 Uhr auf. Also MASSENHAFT Zeit bis Amelie per Babyphone nach ihrer Morgenmilch quakt!

Und so nehm ich mir immer ein paar Minuten um mal schnell einen Blick in die Losungen zu werfen. Also, das ist ein kleines blaues, manchmal auch grünes oder sonstwie gestaltetes Buch, in dem jeweils zwei Bibelverse für den Tag stehen. Manche sprechen davon spöttisch als „christliches Horoskop“. Und auch ich erwische mich ab und zu dabei, dass ich diese Verse dafür missbrauche, mir eine Tendenz für den vor mir liegenden Tag bei Gott abzuholen. Aber eigentlich sollen sie dazu dienen, mich zu ermutigen, und mir klar zu machen, wie sehr mich Gott lieb hat!

Heute morgen hat Gott mir mal wieder per Losung eine liebevolle Ermutigung um die Ohren gehauen.

„Gott ist mit dir in allem was du tust“.

Aha.

Auch wenn ich gerade siffige schwarze Schmiere aus dem Backofen kratze?

Und wenn ich gerade mal wieder heulend (ein Gruß hier an die Hormone) versuche,  meinen Alltag auf die Reihe zu kriegen?

Und auch wenn ich ratlos vor einem blanken Bildschirm sitze und mir ABSOLUT nichts für eine Andacht für unseren Hüttletreff einfällt?

Und wenn ich – was ja vorkommen soll – völlig in der Kommunikation mit meinem Mann oder meinem Kind versage?

Und wenn ich gerade gelangweilt das hundertste Oberhemd bügle?

Ich könnte hier noch zig weitere „Und wenns“ anfügen. Und bei jedem „und wenn“ nickt Gott (wobei er sich sicherlich manchmal das Lachen verkneifen muss) und versichert mir: „Ich bin bei dir in allem was du tust“.

Danke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s