Dinge, die deinem Herzen gut tun.

Wenn Du die Zeit zurückdrehen könntest….sagen wir mal auf Frühling 2019…..würdest Du das Leben mit deinem heutigen Kenntnisstand ganz anders zu schätzen wissen? Manchmal stelle ich mir diese Frage. Am Abend. Wenn ich im Bett liege und der Lärm um mich herum und in mir verebbt. Ist das Heute die Gute Zeit, auf die ich […]

Ende November

Hier bin ich wieder – wie jedes Jahr Ende November in einem Wirbelwind aus Geburtstagen, Adventsmarktvorbereitungen und ersten Anzeichen von Weihnachts-Extase. Hände, Kopf und Herz sind bis an den Rand gefüllt mit so vielen guten Dingen, so dass anderes hinten runter fällt. Eine Keller-Aufräum-Akton zum Beispiel, die ich seit sechs Monaten vor mir her schiebe. […]

Ein Klavier, Bücher und Sonstiges

Eigentlich müsste ich jetzt schnell zum Supermarkt (kein Klopapier mehr!) und danach die Fenster putzen (Fruchtfliegeninvasion!). Aber es ist gerade so schön ruhig, ich kann das Wochenende nahen fühlen und in mir klingt diese Woche nach, die aufgeschrieben werden will. Also lasse ich mich auf meinen Lieblingsplatz am Fenster nieder, sehe den Bäumen zu, wie […]

Lust auf Lesung/Wohnzimmerkonzert?

Die Weihnachtszeit mit ihrer Betriebsamkeit ist rum. Es regnet Tag um Tag und der Alltag ist wieder im Lande. An manchem grauen Tag drückt der Gedanke, dass der Winter jetzt erst richtig anfängt und Licht und Schönheit noch monatelang entfernt sind. Trotzen wir der dunklen Jahreszeit die schönen Seiten ab! Rücken wir zusammen, hören wir […]

Bücher, Sally, Musik und warum unsere Stimmen so wichtig sind

Schade, dass Wochen keine Überschriften haben. Letzte Woche hieße dann nämlich: „Ich-treffe-lauter-kreative-Menschen-und-gehe-jeden-Abend-zu-spät-ins-Bett.“ Es war tatsächlich so. Montagabend traf sich unser englischer Book Club. Wir diskutierten also über unser aktuelles Buch, obwohl es niemand von uns verstanden hatte. Bis auf unsere ehemalige Oxford-Studentin. Aber vielleicht hat sie auch nur so getan als ob. Immerhin, wir klangen alle furchtbar […]

Mütter-Challenge {Tag 5 – Heute erinnere ich mich an die guten Seiten meiner Kindheit. Was will ich übernehmen?}

Ich bin auf einem Bauernhof in den 70ern aufgewachsen. Mit vier Geschwistern. Mit 2000 Hühnern. Mit soviel Freiraum, dass ich mich nicht daran erinnern kann, im Sommer je drinnen gespielt zu haben. Meine Eltern haben hart gearbeitet: die Felder, Hühner, der Garten, Kinder, Bügelwäsche, das Gutshaus, Lehrlinge, Gäste. Wenn man so will, waren wir im […]

Lieder für Leib und Seele.

Ich zerbreche mir gerade den Kopf. Hab ich überhaupt ein Lieblingslied? Eines, das ich mit vollem Herzen und lauter Stimme mitsinge? Das mich berührt und das bei mir selbst nach dem 100. Anhören keinen Brechdurchfall erzeugt, sondern mir einen Schauer über den Körper jagt? Ha, jetzt fällt es mir ein!!! Mein All-Time-Favourite ist One von […]

Ponylieder

Ma-hain kla-haines Pony Maccaroni! Amelie bekommt nicht genug von ihrer neuen CD. Und dieses dämliche Ponylied steht ganz oben auf ihrer Hitliste beknackter Kinderlieder. Wenn es nach Mamas Geschmack ginge, dann müsste Amelie den lieben Tag lang nur Galgalatz hören – mein absoluter Lieblingssender. Das ist ein israelischer Militärsender und spielt so richtig gute Mucke. […]