Bin ich immer noch eine „Problemzone“?

Vielleicht hast du es ja gelesen. Mein Buch „Problemzone Frau“.  Ich war fürchterlich nervös, als es im letzten Herbst in Buchläden auftauchte. Genauso gut hätte ich mich nämlich bis auf die Unterwäsche ausziehen, mich auf den Marktplatz stellen und schreien können: Jaaaa, schaut ruhig her! Für mehr körperliche Diversität! Nieder mit dem Patriarchat! Und dabei […]

Leben ohne Obsession

Ich steige nicht mehr auf die Waage. Meine Kleidung verrät mir eh die Wahrheit: 90 Prozent meiner Klamotten sind zu eng geworden. Da braucht es keine Zahl auf der Waage um zu bestätigen, was ich schon lange ahne. Ich könnte ja jetzt im angesagten neuen Selbstbewusstsein aufschreien: Ich bin schön so wie ich bin! Tja, […]

Ungöttlich

Ich habe mich verirrt. Ich habe vergessen mich selbst zu lieben. Das Alter und mein Spiegelbild sind über mich hinweg geschwappt. Und nun steh ich wieder da in meinen Leggins, weil mir keine andere Hose mehr passt. Ich habe vergessen, wie es funktioniert, mich selbst zu lieben. Ich stehe vor dem Spiegel und befehle mir: Los, […]

In meinem Körper zu Hause

In meinem letzten Eintrag schrieb ich davon, dass die Welt mein Zuhause ist. Ich bin viel von Ort zu Ort gereist und ich konnte mich an einem Lagerfeuer, an einem tosenden Wasserfall, in der Wildnis zu Hause fühlen. Unterwegs war ich so lebendig, das Blut pulsierte durch meine Adern, meine Muskeln spürten jedes Gramm meines Rucksacks. Ich war […]