Listen, Schwangerschaft

10 Dinge, die mich nerven, wenn ich krank bin

…und unter krank verstehe ich Erkältung. Andere Krankheiten bekomm ich nie.

1. Ich bin schwanger. Und das bedeutet: Haha, ich darf keine Medikamente nehmen. Also muss ich den ganzen Tag ekelhaften Lindenblüten-Thymian-Tee in mich reinkippen und Salzwasser durch meine Nase laufen lassen. Der Effekt ist ähnlich dem, wenn man von seinem Eis ein großes Stück abbeißt und todesmutig hinunterschluckt.

2. Ich kann nicht einfach den Hörer abnehmen, auf Arbeit anrufen, mich krankmelden und dann mit einem erleichterten Seufzer vor dem Fernseher auf die Couch sinken. Nein, Mutterpflichten sind Mutterpflichten, auch wenn mir gerade ein Bein amputiert wird. Mein Kind will trotzdem gefüttert, gewickelt und bespaßt werden – ansonsten gibts Zwergenterror.

3. Schwacher Beckenboden + Hustenanfall = ……

4. Alle schönen Verabredungen und Termine müssen abgesagt werden. Auch der gestrige Mädelsabend beim Italiener. Grummel….

5. Ich hab mich vorhin mit der Handykamera selbst fotografiert. Könnte ich, wenn ich wollte auf http://www.ugliestpeople.com veröffentlichen….wenn ich genug Mut und Selbstironie besäße. Ist aber heute nicht der Fall.

6. Taschentücherberge, überall Taschentücherberge!

7. Ich glaub, mein Ungeborenes kommt angesichts der heftigen Hustenattacken mit Hörschaden auf die Welt.

8. Die Schlabberklamotten, die ich trage. Furchtbar sehe ich aus (siehe Punkt 5)! Selbst wenn ich versuche, meine rote Nase und die dunklen Augenränder zu überschminken, sieht das Ergebnis wie ein ungelenker Schminkversuch einer 12-Jährigen aus.

9. Kann gerade vor lauter Husten nicht schreiben.

10. Gestern kam mein Work-Out-Elastikband per Post und ich wollte gerne so richtig loslegen mit meinem Fitnessprogramm. Nix da. Bettruhe statt Rumgehopse vor dem Bildschirm ist angesagt. Mann!

Ein Gedanke zu „10 Dinge, die mich nerven, wenn ich krank bin“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s