Verkatert

Kennst du den Kater, der dich nach einem richtig guten, vollgepackten, schlafarmen Wochenende am Montag anspringt? Wenn die vielen Stimmen, das Lachen, das gute Essen, die vielen Gesprächen und Anforderungen noch lange nachhallen? Yep, ich verbringe heute den Montag in meinen Schlamperklamotten. Räume noch das letzte Altglas weg, schreibe ein paar Danke-Emails und wir essen […]

Leere Beete

Es gibt Zeiten, in denen vernachlässige ich meinen kleinen Blog. So wie die letzten Wochen. Im Hinterkopf zieht und zerrt er an mir. Bei so vielen Gelegenheiten versuche ich Sätze und Bilder und Themen im Kopf abzuspeichern, aber sie zerfließen zwischen Alltagstrott und Müdigkeit. Vielleicht habe ich ja auch momentan nicht viel zu sagen, weil […]

Ein Rundgang

Ich mache ja eigentlich immer eine Sommerpause, aber ich kann mich gar nicht dazu durchringen. Wirklich nicht. Ich fühl mich hier gerade pudelwohl. Und täglich stolpere ich über Dinge, von denen ich mir eine Gedankennotiz für den Blog mache. Oder ich schieße schnell ein Foto, bevor der Augenblick vorüber ist. Also vielleicht doch keine Sommerpause? […]

Friends-Giving

Hatte ich wirklich in meine stressigste Woche des Jahres ein Friends-Giving gelegt? Hab ich nicht mehr alle Nadeln auf der Tanne? Diese Frage streifte gestern Morgen mein gehetztes Bewusstsein. Aber ich brauchte nur ein paar kleine Anpassungen, um alles mit gesundem Verstand unter einen Hut zu bekommen. Keine große Tafel, kein Mega-Truthahn mit tausend Beilagen, keine stylische Deko. Ich […]

Wir sind bei Voice of Germany!!!!

Vielleicht erinnert ihr euch? Im Juli war ich auf einem ominösen Trip nach Berlin, von dem ich euch nicht viel erzählt habe. Haha! Ich durfte nämlich kein Sterbenswörtchen verraten! Denn ich war bei Voice of Germany!!! Meine Freundin Sally, die mich immer so wunderbar auf meinen Lesungen musikalisch unterstützt, war zu den Blind Auditions eingeladen. […]

Freude!

Gestern hat unser Hauskreis mal wieder das Wohnzimmer belagert und total frech alle Toffifee aufgefuttert (Moment, das war vielleicht ich!) Wir sind oft ein ziemlich müder Haufen, weil wir alle in der Lebensmitte stecken, in der so viele Anforderungen an uns zerren: Kinder, pflegebedürftige Eltern, Hausbau, Jobsorgen…. Wir können gut jammern – stopp: das muss […]

Freitags-Futter

Freitags halte ich inne, mit einem Blick zurück auf die vergangene Woche. Was hat meiner Seele, meinem Körper gut getan? Was hat mich wortwörtlich “gefüttert”? Wirklich: Ist diese Woche schon wieder rum? Am letzten Wochenende haben wir es tatsächlich geschafft – trotz kränkelnder Josefine – zur Familienfreizeit am Bodensee zu fahren. Das Wochenende war bombig! […]

Der Sommer ist ein wankelmütiger Lover….

An diesem Wochenende habe ich mich zum ersten Mal nach Herbst gesehnt. So sehr ich die Idee vom Sommer liebe, so sehr hasse ich die Schwüle und Mücken und Hitzepickel und Wespen und Gewitter und den Unternehmungsdruck. Erleichternde Regen-Momente ließen mich im Freien herumtanzen. Und dann gibt es magische Sommer-Nächte, die mich verzaubern. Sie lassen […]