Spazierengehen mit Bonhoeffer

Aus den Schornsteinen steigen dicke Wolken auf, die sich scharf gegen den eisigen Morgenhimmel abzeichnen. Die Sonne lockt nach draußen. Sie täuscht uns. Die Kälte ist ein Erschrecken. Aber auch eine Wohltat, wenn man zu lange Zeit im überheizten Raum zubrachte. Dann trinkt man die kalte Luft wie einen edlen Wein. Jeden Tag gehe ich […]

Einfach Advent :: Teil 4

Meditation Egal, ich lass das jetzt so! Diese Karte hat mir vor langer Zeit eine Freundin geschenkt, als ich tief in meinem zweiten Buchprojekt steckte. Die Arbeit des Schreibens ist mir eine schwerfällige. Wenn es dann aber an die Überarbeitung geht, ans Korrigieren und Noch-bessere-Wörter-finden und Absätze streichen und Überschriften-finden, dann finde ich kein Ende. […]

Einfach Advent :: Teil 3

Meditation Vor einigen Tagen las ich irgendwo: Das alte Jahrzehnt geht zu Ende. WHAT??? Diese einfache Wahrheit sinkt erst jetzt in mein Bewusstsein! In meinem Alltagstrott übersah ich die simple Tatsache, dass sich eine Dekade dem Ende zuneigt und eine neue vor der Tür steht. Wo war ich vor zehn Jahren? Wo warst du vor […]

Einfach Advent :: Teil 2

Meditation Zu jener Zeit ordnete der römische Kaiser Augustus an, dass alle Bewohner des Römischen Reiches behördlich erfasst werden sollten. Diese Erhebung geschah zum ersten Mal, und zwar, als Quirinius Statthalter von Syrien war.  Alle Menschen reisten in ihre betreffende Stadt, um sich für die Zählung eintragen zu lassen. Lukas 2, 1-3 Wie mag es Dir […]

Einfach Advent :: Teil 1

Endlich, endlich, endlich ist es soweit! Schon die ganze Woche bombardiert mich mein Kopf mit Ideen und Texten für mein neues Blogprojekt. Ich freu mich ja so, dass du dabei bist!  Und weil wir Advent dieses Jahr ganz einfach feiern wollen, leg jetzt dein Nudelholz, die zu entwirrende Lichterkette, den Terminplaner zur Seite, mach dir […]

Dinge, die wir im Dezember lieben

…Geheimnisse. Zimmertüren, die sonst sperrangelweit offen stehen, bleiben verschlossen. „Komm bloß nicht rein“, ruft eine panische Amelie, wenn ich mich ihrem Zimmer nähere. …Tee. Jeden Morgen mache ich Amelie eine große Thermoskanne voll Tee, den sie dann später in ihrer Klasse verdealt. Sie liebt Spekulatius-Tee, Schoko-Chai und Bergkräuter-Tee. Jeden Nachmittag, wenn um vier Uhr die […]

Was wir so lesen (Kid’s Edition)

Die letzte Woche war voll gepackt mit Aktivitäten. Fußballturnier. Flötenkonzert. Kindergeburtstage. Bastel-Nachmittag. Ballett. Wir genießen das alles, aber wenn so viele Highlights aufeinander treffen, werden die Kinder müde. Sobald wir daheim ankommen, zerbröseln sie wie Weihnachtsplätzchen: Tränen, Streitsucht, Zorn. Da hilft kein Dagegen-an-reden. Kein Schimpfen. Kein Türenknallen. Nur eines: Alles stehen und liegen lassen, einen Tee aufbrühen […]

Freitags-Futter

Freitags halte ich inne, mit einem Blick zurück auf die vergangene Woche. Was hat meiner Seele, meinem Körper gut getan? Was hat mich wortwörtlich “gefüttert”? Haha! Jeden Tag denke ich erwartungsvoll: Morgen wird es ruhiger.  Pustekuchen. Jeder Tag ist voll mit Terminen und Hausaufgaben und Plätzchenbacken und Tierarztbesuchen und Kindertaxi-Fahrten und Schreiben und Kochen und […]