Was tun, wenn die Welt zu schwer wird?

Heute passiert nicht viel mit mir. Würdest du jetzt hiersitzen, dann fändest du mich hineingelümmelt in mein kleines Eck auf der großen grauen Couch. Ein leergetrunkener Kaffeebecher und ein paar Schokokrümel neben mir zeugen davon, dass ich mit meinen Fastenvorhaben nicht besonders konsequent war. Aber bevor ich weiterschreibe, bedanke ich mich: Bei jedem, der sich […]

Einfach leben. Einfach glauben.

Bitte verzeiht mir. Vor allem die von euch, die meinen Blog abonniert haben. Ihr seid am vergangenen Freitag mit Emails bombardiert worden. Ich hatte alles auf Newsletter umgestellt, dann auf Veröffentlichen gedrückt….und es funktionierte natürlich nicht. Mein Mann, IT-Experte seines Zeichens, und ich saßen bist spät in die Nacht an meinem Blog, bis wir die […]

Sorry!

Guten Morgen ihr Lieben, Eigentlich solltet ihr heute morgen meinen Newsletter finden. Tatsächlich hatte ich es geschafft, ihn hochzuladen. Ich musste ihn aber wieder von der Seite herunternehmen, da ich beim Testlauf feststellte, dass für Abonnenten nur eine Zahlung per Kreditkarte möglich ist. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie frustriert ich bin!!! Momentan bin […]

Neuigkeiten!

Ihr Lieben, Ich war eine Weile ruhig und das hatte zwei Gründe. Erstens: Die Weltlage setzt mir gründlich zu. Ich bin ein sensibles Pflänzchen, welches sich selbst schützen muss, wenn es stürmisch wird. Zu meinem persönlichen Schutzprogramm gehören bewusster Rückzug und Fokus auf die greifbaren Dinge des Lebens. Wie z.B. Kunst, Gärtnern, Backen, Lesen, Helfen. […]

Die Party ist vorbei

Heute ist Aschermittwoch. Aber es fühlt sich an, als wäre bereits seit zwei Jahren Aschermittwoch, nicht wahr? Die Party ist vorbei. Ostern ist zu weit weg. Ich wehre mich innerlich gegen neue Realitäten, stampfe einem Kind gleich mit dem Fuß auf, dem man sein Spielzeug weggenommen hat und pflege den naiven Wunsch, alles möge wieder […]

Alltags-Liturgie

Im Winter verliere ich jedes Jahr den Glauben.  Den Glauben daran, dass mich im Frühjahr die Leidenschaft erneut nach draußen zieht in den Garten. Im Winter stirbt sie und ich bin froh, wenn sich das Leben in die vier Wände zurückzieht und meine Hände nicht mehr so aussehen, als wären meine direkten Vorfahren Maulwürfe. Ich […]

Ein wahrer Satz

  Einen wunderschönen Dienstag euch dort draußen! Ich sprinte hier kurz vorbei, lass ein herzliches Hallo und eine Erklärung da, warum ich mich rar mache.  Mein Blog wartet auf eine Generalsanierung, die irgendwann in der ersten Jahreshälfte stattfinden wird. Außerdem arbeite ich unter Hochdruck an einem neuen Buchmanuskript, das ich in vier Wochen abschließen möchte. […]

Tipps für Quarantäne-Zeiten

(Unbeauftragte Werbung!) Ein kurzes Hallo aus unserem Corona-Haushalt! Uns hat es leider erwischt. Nicht die komplette Familie, sondern ein uns sehr liebes und junges Familienmitglied. Die ersten Tage waren heftig mit Begleiterscheinungen, die mir noch gar nicht bekannt waren. Aber man lernt nie aus und am Ende dieser Pandemie werden wir alle Experten sein. Wenn […]