Familie

Ein paar Tage im April

SonntagIMG_0578_edited-1IMG_0574IMG_0580_edited-1

Esel-Wanderung – Eierfärben – Schlafen –  Lesen

 

Montag

IMG_0583_edited-1IMG_0605_edited-1IMG_0606

Zu früh aufgewacht – Sonnenaufgang anschauen – Hausarbeit – Setzlinge gießen – Schreiben – Unkraut jäten

 

Dienstag

IMG_0603_edited-1IMG_0612_edited-1IMG_0611_edited-1

Wieder zu früh aufgewacht – Magenverstimmung bekämpfen – Rasenmähen – Reitstall – Apfelblüte

 

Heute

IMG_0591_edited-1

Schreiben – Schwimmbad – Frühlingsabendstimmung einfangen

 

….und was macht ihr so in eurer Osterwoche?

2 Gedanken zu „Ein paar Tage im April“

  1. Liebe Veronika
    Danke für die schönen Bilder. Euer Garten ist ja herrlich, so weitläufig und natürlich!
    Wir genießen die Kindiferien und dass unsre Kinder die meiste Zeit schön miteinander spielen. Außerdem sind wir bei dem herrlichen Frühlingswetter den ganzen Nachmittag draußen! Nun freuen wir uns auf Ostern und das lange freie Wochenende!
    Danke für deinen Blog!
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s