Neues Profil

Das neue Profil meines Blogs fühlt sich noch ungewohnt an. Als würde ich ein ganz neues Kapitel aufschlagen. Aber es war so eine Art vorgezogener Frühjahrsputz, den ich dringend gebraucht habe. Mein Blog hat sich die letzten 8 Jahre kaum geändert und in letzter Zeit wusste ich eigentlich nicht mehr so recht, in welche Richtung […]

Bye bye 2017!

Bei uns fangen die Feiertage immer zwei Tage vor Weihnachten an. Da hat Amelie Geburtstag und ein bisschen feiere ich an dem Tag auch immer den Beginn meiner Reise als Mutter. „Ich kann es nicht fassen, dass ich jetzt 9 bin!“ rief Amelie gestern gefühlte 100 Mal mit ungläubiger Stimme. Ich auch nicht, mein Kind. […]

Posen ist nicht so mein Ding…

Nein. Ich meine nicht die Stadt Posen. Sondern das Verb. Posen! Vor der Kamera. Erstmal hab ich heute früh alle restlichen Umzugskartons durchwühlt (jawoll, 8 Monate später – immer noch nicht alles ausgepackt!) auf der Suche nach meinem Stativ. Fündig geworden. Hintergrund? Ganz klischeehaft der Christbaum. Puh, wie stell ich mich hin? Wie machen das […]

Sturmtief

Es gibt Tage, an denen ist das Schließen der Kinderzimmertüren und die anschließende Ruhe die allergrößte Erlösung. Ihr hättet gerade den Freudensprung sehen müssen, den ich vollführt habe. Kein Dora-the-Explorer-Geplärre, keine epischen Handtuchschlachten und Badezimmerüberflutungen, keine geschwisterlichen Zusammenstöße, kein Türenschlagen, keine Tonleiterübungen, kein Bitteln und Betteln um eine weitere Geschichte. Nur süße, watteweiche Ruhe. Bis […]

Anfang Dezember

Leute, ich fass mich heute kurz. Es stehlen einem schon genug Leute die kostbare Zeit im Advent. Werbefritzen zum Beispiel. Und Vereinsmeier. Jeder schreit hier und kauft mich und lest das und back jenes. Ich möchte nur kurz ein bisschen auf die letzten Tage zurückblicken. Momentan gehöre ich mal wieder zu den Lerchen, die es […]