Heute Abend – seid ihr spontan?

Heute Abend wird’s gut! Da darf ich wieder mit Sally Grayson auf der Bühne stehen. „Wenn Alltag zu Musik wird“ Ein bisschen aus meinen Büchern lesen, ein bisschen plaudern, ein bisschen Sallys  Musik zuhören. Wer im Raum S / HN / LB / SHA / WÜ lebt, hat es nicht weit. Unsere Location heute Abend: Obersulm […]

Jetzt geht’s rund hier!

Mit der Hausrenovierung ist es wie mit dem Babykriegen. Ich frage mich, wie es jemals irgendjemand geschafft hat, Handwerker, Materialwahl, Küchen- und Badplanung (von der Gartengestaltung ganz zu schweigen!), Wandgestaltung, Budgeteinhaltung zu überleben. Ich konnte mir auch damals beim besten Willen nicht vorstellen, wie ein Baby aus mir rauskommen soll. Gibt es Frauen, die das jemals […]

Wir brauchen einander

Ich mache mich hier gerade ein bisschen rar. Denn ich wate knietief im Sumpf des Hausumbau-Denksports. Das fordert mich an allen Fronten und Kanten. Außerdem tendierte ich in letzter Zeit zu freiwilliger Isolation. Seit Jahresanfang war ich recht depressiv unterwegs. Ich machte mir selbst und meiner Familie das Leben schwer mit meinen unangekündigten Stimmungsschwankungen. Mal lag ich […]

Wochenende

Experimente von früh bis spät Emotionale Achterbahnen Hausplanung (wo bleiben die vermaledeiten Handwerker?????) Das beste Mittagsschläfchen aller Zeiten Waffelfrühstück Süßkartoffel-Shrimps-Risotto Schlittenfahrten Schneeball-Schlachten Essengehen beim Italiener Ein weiteres Paar selbst gestrickter Socken Zaghafte Kellerentrümpelung Spontaner Kaffeebesuch von Verwandten „Call-The-Midwife“-Marathon Brotbacken

Weniger Plastik :: Küche / Einkauf

Bevor ich euch den angedrohten Plastik-Beitrag aufs Gemüt klatsche, sage ich DANKE! Danke euch lieben, lieben Bloglesern für eure vielfältigen Kommentare, eure Ermutigungen und die Kaffee-Tipps. Ihr seid einfach gigantomanisch. Und unsere neue French Press hoffentlich auch! Gestern früh habe ich es getan!!: Ich habe alle Tupperware aus meinem Leben verbannt. Nun liegen die vielen Behälter […]

Holpriger Start

Ein Kind schläft bereits. Das andere liest sich gerade selbst die Weihnachtsgeschichte neben dem Christbaum vor. Die Zweige hängen traurig in die Tiefe und die abgebrannten Kerzen zeugen von gemütlichen Abenden „zwischen den Jahren“. Morgen bekommt der Baum zum ersten und letzten Mal in seinem Leben einen Freiflug. Ganz ikeamäßig aus dem Fenster. Nur zögernd […]

Erste Spuren

Nun liegt es da, das neue Jahr, wie der frische, jungfräuliche Schnee, der heute alles sanft zugedeckt hat. Ich liebe das Nicht-Geräusch, das Schneeflocken machen, wenn sie zur Erde schweben. Und ich liebe unberührte Schneedecken. Am allerliebsten mag ich es, den ersten knirschenden Schritt in den Schnee zu setzen. Ich bleibe stehen und genieße das Gefühl, […]