Katzen-Tage

Gerade war ich noch eine Runde im Garten. Ich überprüfte meine traurigen Gurken und die Tomaten, welche fast an ihrem eigenen Gewicht ersticken. Im Blumenbeet raschelte es verdächtig. Zwischen den verblühten Taglilien tauchte unsere Katze Brownie auf und blinzelte mich freundlich an. Ich nahm sie hoch und kraulte ihr warmes Fell. Sie roch nach Sonne und Staub. Dann reckte sie sich, sprang von meinem Arm und wälzte sich genüsslich auf dem abendwarmen Asphalt. Ich sah sie nachdenklich an, dann ging ich ins Wohnzimmer, klappte den Laptop auf und beschloss es meiner Katze nachzumachen. Vielleicht werde ich mich nicht ins Blumenbeet legen. Aber auf die faule Haut, jawoll! Vielleicht wälze ich mich nicht unbedingt vor Nachbars Haus auf dem Asphalt, aber ich werde die nächsten Wochen alles das tun, was meiner Seele, meinem Körper, meinem Geist gut tut. Vornehmlich lesen, mit den Kiddies spielen, haufenweise Pies backen, schwimmen gehen, in die Natur starren und den Laptop zugeklappt lassen.

Kurz: Ich mache Sommerpause. Auch hier im Blog. Vielleicht check ich zwischendurch mal rein (Internet-Junkie bleibt Internet-Junkie). Aber so richtig zurück bin ich dann erst wieder im September. Bis dahin wünsche ich jedem von euch einen ganz wundervollen August, den ihr hoffentlich katzenmäßig entspannt und genüsslich verbringen könnt!

IMG_5325_edited-1

IMG_5099_edited-1Wir ertrinken in Brombeeren. Aber ich beklage mich nicht. Ach ja, und Brennesselsamen… Die sollen angeblich Monsterkräfte verleihen. O-Ton Armin: Willst du die rauchen, oder was?

IMG_5318

Die meisten Brombeeren landen in der Gefriertruhe. Und in Pies. Und in Frozen Yoghurt!

IMG_5342_edited-1

Die schönsten August-Tage sind gemeinsam verbrachte Tage!

IMG_5101

Keeping them kids busy…

IMG_5108-2

Und mich selbst hält meine Entrümpelungs-Challenge busy. Fundstücke aus meiner Foto-Kiste, die ich NICHT entsorgen werde.

IMG_5309IMG_5308

IMG_5314

Bis bald!!!

8 Kommentare zu „Katzen-Tage

  1. Liebe Veronika, ich wünsche dir ein ganz wunderbares Katzenleben, gute Erholung und die volle Packung sonnensatter Ferientage! Ich halte es wie Frédéric und sammle Sommerfarben und Gerüche für die trüben Tage. Heute mit Grillen und deinem leckeren Sommersalat
    Viele Grüße und Gottes Segen dir!

      1. Hallihallo, jetzt kann man ja noch ganz viele Sonnenfarben und Wärme für den Winter sammeln. Von der Frédéric-Geschichte gibt es ein gaaaanz süßes Lied … Auf der CD „klitzeklein und riesengroß “ von Jonathan Böttcher.
        Ich wünsche noch einen wunderschönen Spätsommer und freue mich schon auf neue Blogbeiträge 😊 ( ich bekomme so langsam Entzugserscheinungen 😜😬🙃)
        Liebe Grüße von Sonja

  2. Um mal mit den Worten meiner 11-jährigen zu sprechen „Chill mal dein Leben“. Ich finde ja, die großartigsten Tage sind häufig die, an denen ich nix muss. Her damit!! Genieß du die freie Zeit! Ich nutze auch jeden Moment wo keiner was will und bald zwei Wochen am Stück – Jippie!!

  3. Hallo Vroni!

    Hier ist deine alte LiO-Kollegin. Kaum zu glauben, es sind jetzt schon zwölf Jahre her, dass sich unsere Wege trennten.

    Seit ca. drei Monaten bin ich deine Bloggleserin. Da bist du mir wieder so ans Herz gewachsen. 🙂

    Diese Woche am Donnerstag oder Freitag bin ich auf der Durchreise nach Garmisch-P. Und da hatte ich diese Idee, ob ich dich und deine Familie mit unserem Ferdinand (2,5) für einen Abend und eine Nacht besuchen kann? Wenn ihr da seid und sonst nichts dagegen spricht.

    Es kommt etwas spontan, aber das bist du ja. 😀

    Herzliche Grüße aus dem Sauerland

    (wo wir seit 3,5 Jahren leben), auch von Hubertus

    Olga von Stein

    1. Meine liebe Olga!!! Nicht dein Ernst – 12 Jahre? Höchste Zeit für ein Wiedersehen. Nur leider bin ich ab Donnerstag bei meinen Eltern für einige Tage. Klappt es denn vlt auf deiner Rückfahrt? Schick mir einfach kurz eine Mail an info@lebensnah-fotografie.de. Wir müssen uns unbedingt mal wieder sehen!!!Allerliebste Grüße, Vroni

  4. Aaah, ich bekomme so langsam Entzugserscheinungen …. 😊 Ich freue mich drauf bald wieder von den „Smoorbärs“ zu lesen 🎉🌸☀️
    Sonnige Grüße aus Süddeutschland

Schreibe eine Antwort zu Olga v. Stein Antwort abbrechen