Liebster Award

Ich bin für den Liebster Award nominiert worden! Von Leipzigmama! Ich mag ihren Blog sehr und schau immer mal wieder rein, um mich von ihrem Mix aus Humor und Nachdenklichkeit und DIY-Ideen anregen zu lassen. Mit dem „Liebster Award“ vergibt man ein Kompliment an einen anderen Blogger. Ein Zeichen dafür, dass man diesen Blog schätzt […]

Freitags-Futter

Freitags halte ich inne, mit einem Blick zurück auf die vergangene Woche. Was hat meiner Seele, meinem Körper gut getan? Was hat mich wortwörtlich “gefüttert”? Das hier: Unser Ehe-Glas. Ursprünglich hatte ich es von Christina zu Weihnachten bekommen, mit Schokolade und Zitaten gefüllt. Sie kennt halt meine Liebessprache *ähäm*. Und dann stand ich da mit […]

Einen Scheiss muss ich…

Oh, was hatte ich letzten Samstag noch für Pläne! Ich hatte das Esszimmer gestrichen….gemäß meinem Jahresmotto „Getting Shit Done!“. Danach fühlte ich mich erschlagen, aber ich war sicher, nächste Woche würde ich auch noch die fleckigen Küchenwände in Angriff nehmen können. Und an meinem Buch weiterarbeiten. Und Stuhlbezüge nähen. Die Erschlagenheit wuchs an und endete mit […]

Freitagsfutter

Freitags halte ich inne, mit einem Blick zurück auf die vergangene Woche. Was hat meiner Seele, meinem Körper gut getan? Was hat mich wortwörtlich “gefüttert”? Gemüse aus dem Wintergarten direkt auf den Tisch (Rosenkohl, Feldsalat und Blaukraut – ein Rezept dazu aus meinem Buch siehe unten) JEDEN Tag Schlittenfahrten …. und dafür Hausarbeit spät abends erledigen. […]

Ich…

…schreibe: EIN NEUES BUCH!!! Im Vergleich zur Arbeit an meinem ersten Buch taste ich mich wie ein besoffener Blinder voran. Es ist ein Stolpern und Suchen und Ringen um jedes Wort. Ich hoffe so sehr, dass es sich lohnt. Und dass es ein, zwei Leute glücklich macht (außer meine Eltern….). …sehe: Frostlandschaft. Es ist ein süßer […]

Freitagsfutter

Freitags halte ich inne, mit einem Blick zurück auf die vergangene Woche. Was hat meiner Seele, meinem Körper gut getan? Was hat mich wortwörtlich “gefüttert”? Guten Morgen!! Die erste Schulwoche ist rum. Ich habe so sehr das Bedürfnis nach Alleinsein wie schon lange nicht mehr. Eines meiner Mädchen ist seit einigen Tagen auf Mega-Krawall gebürstet. […]

Lust auf Lesung/Wohnzimmerkonzert?

Die Weihnachtszeit mit ihrer Betriebsamkeit ist rum. Es regnet Tag um Tag und der Alltag ist wieder im Lande. An manchem grauen Tag drückt der Gedanke, dass der Winter jetzt erst richtig anfängt und Licht und Schönheit noch monatelang entfernt sind. Trotzen wir der dunklen Jahreszeit die schönen Seiten ab! Rücken wir zusammen, hören wir […]

Ich bin nicht, was ich denke

Ein grauer Tag Anfang Januar. Wir fahren auf der A7 Richtung Allgäu. Vom Fahrbahnrand grüßt ein entflogener schneeweißer Kakadu, der dort munter in den Bäumen herumklettert. „Was ist ein Kakadu, Mama?“ fragt Josefine von hinten. „Das ist ein Vogel, der eigentlich in Australien lebt.“ Eine halbe Stunde später passieren wir ein turtelndes Storchenpaar, das auf […]