Kreativer Freitag ⎨Wohin mit der digitalen Bilderflut???⎬

Eigentlich hatte ich meinen Beitrag für heute fertig im Kopf. Springerle für den Osterstrauch. Weil ich nämlich hammermäßig schöne antike Springerle-Formen von meiner Mutter bekommen habe. Aber Ostern ist zeit- und wettertechnisch noch Lichtjahre entfernt. Verschiebe ich auf nächsten Freitag. Denn die Leserin Anna hat heute morgen eine Frage gestellt, die uns Eltern immer wieder im Nacken […]

Stinknormaler Stinke-Socken-Alltag

Gestern Abend saß ich mit meinen Mädchen beim Abendessen. Armin war nicht da, er war noch auf der Rückfahrt von einer Beerdigung. Ich liebe unsere Zeiten zu dritt bzw. zu viert am Ess-Tisch. Nicht, weil sich meine Kinder so exzellent benehmen (das tun sie nicht!) oder weil das Essen immer so vorzüglich wäre (das ist […]

Ich….

…lese: Die Bienenhüterin und einen ganzen Stapel anderer Bücher. Weil ich nie genug Bücher haben kann und Worte wie Luft zum Atmen brauche. …höre: den Soundtrack des Kino-Films „Wild“ (sehr emfpehlenswert). …rieche: den Duft von rosa und blauen Hyazinthen, die meine Sehnsucht nach Frühling stillen und gleichzeitig schüren. …liebe: dass ich wunderbare Gäste am Wochenende bewirten […]

Wir sind zum Leben bestimmt

Eigentlich wäre ja heute an dieser Stelle mein Kreativer Freitag. Aber ich kicke ihn weg. Stattdessen mache ich Platz für Trauer. Ganz unerwartet ist jemand in Armins Familie gestorben. Jemand, den wir sehr wert geschätzt haben. Wir sind verstört und können die kalten Fakten der Realität nicht greifen. Ich bin heute müde. Fühle mich ausgehöhlt […]

Gut gebrüllt, Mutter!

Es hat sich ausgefaschingt. Die Kostüme schleudern in der Waschmaschine, von den Krapfen sind nur noch trockene Krümel übrig, das Konfetti liegt immer noch lustig in allen Ecken rum und klammert sich hartnäckig an Teppiche. Als ich in den letzten Krapfen biss und das Hiffenmark am anderen Ende herausquoll, fiel mir ein, dass heute die Fastenzeit beginnt. Irgendwas muss […]

Wochenende

War ja klar, dass ich den Valentinstag mit seinen überfrachteten Erwartungen verpenne. Stand am Samstagmorgen verstrubbelt und im Schlafanzug in der Küche. Schlürfte meinen ersten Kaffee. Mein Mann überreichte mir grinsend dieses Buch. „Alles Gute zum Valentinstag“. Meine erste Reaktion: „Scheiße, und ich hab nichts für ihn!“ Ich bekam ein schiefes Lächeln hin und murmelte verschämt: […]

Kreativer Freitag ⎨Mode anders⎬

Wichtigstes zuerst! Ich wurde nach Amelies Kleid gefragt, das ich ihr für Fasching genäht hatte. Ich wurde rechtzeitig fertig – es war aufwändiger als gedacht. Mit Futter und viel Denkarbeit. Aber ich habe es geschafft! Und Amelie aka Pippilotta hat gestern selig die große Party im Kindergarten gerockt. Die letzten Monate hab ich mich mit einem Thema […]

Heute…

…war wieder ein völlig unspektakulärer Tag. Jeder Blick durch den Sucher schärft meine Sinne für das augenscheinlich Alltägliche. Was sich vor meinen Augen entfaltet, ist das pralle normale wunderschöne anstrengende Leben. Kurze Sekunden, aneinander gereiht wie kleine Perlen.