Dankbarkeit

Danken – Teil 7

Heute bin ich dankbar..

1. Für das Lied „Gib mir Sonne“ von Rosenstolz. Laut aufgedreht im Auto und ich singe die Worte: Feier das Leben, feier das Glück. Feier uns beide, es kommt alles zurück. Feier die Liebe, feier den Tag. Feier uns beide, es ist alles gesagt.

2. Für einen Besuch bei meiner „kleinen“ Schwester. So klein ist sie nicht gerade mit ihrem 10-Monats-Bauch. Ich kam im richtigen Moment, als sie schmerzgekrümmt in der Küche stand und Angst hatte, dass irgendwas mit dem Kleinen nicht stimmt. Es war gut, dass sie in diesen angstvollen Momenten nicht alleine war. Und nach einer Weile beruhigte sich alles und das Baby strampelte vergnügt in ihrem Bauch weiter.

3. Für Bewahrung auf der Fahrt über die höllische A81 und A8.

4. Für Bananenbrot.

5. Für den Mädchen-Segen in meiner Familie und in der meiner Schwester (wir haben insgesamt vier Mädchen).

6. Für die Liebe, die ich jeden Tag von meinen Kindern bekomme.

7. Für Gelassenheit – was meinen Haushalt betrifft. Es stört mich nicht mehr (so sehr), wenn Dinge unerledigt bleiben. Dann liegen sie halt rum, werden dreckig und ich mach einen großen Bogen drum. Die Welt geht davon nicht unter. Auch meine eigene nicht mehr…

8. Für weniger Arbeit im Garten.

9. Für Josefines Mitgefühl. Vorhin sagte sie mit trauriger Stimme im Bett: „Tante Doro Bauchweh!“

10. Für alle Menschen in meinem Leben, die mir Mut machen, die mich begleiten und mich zum Lachen bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s