Yippie-Yeah, Huchheisassa!

„Wir wollen die Zusammenarbeit mit Ihnen intensivieren….“ Dieser Satz aus einer überraschenden Email der Family-Redaktion an mich ließ vor einigen Wochen meinen Blutdruck in die Höhe schießen. Ehrlich gesagt verwandelte mich die Einladung in die Redaktion in ein nägelkauendes Nervenbündel, das in regelmäßigen Abständen von Selbstzweifeln zerfressen wurde. Ich kam Montag Nacht zurück von meinem […]

Das Vermächtnis meiner Großmutter: Arabercreme

Der Tag begann mit einer Kaffeestunde im Bett. Ich war hundemüde, Amelie träumt nachts schlecht und ich muss sie dann meistens in unser Bett holen. Eigentlich wollten wir gerne in den Gottesdienst – aber ich kam einfach nicht in die Gänge. Das gibt fette Minuspunkte im Himmel. Selbiger lässt heute Regen auf uns fallen. Also […]

Die Tage sind lang, aber die Jahre sind kurz

Sind dieser Tage Erschöpfung und Stress ein Ehrenabzeichen? Wenn ich auf die Frage nach meinem Ergehen nicht mit einem Augenrollen antworten, dass ich so schrecklich im Stress bin – werde ich dann als nachlässig und unterbeschäftigt abgestempelt? Sind Augenringe en vogue? Mir scheint es fast so. Schon öfters habe ich Bemerkungen gehört wie: „Na, du […]

Von bierseligen Kleinkindern und einem Marmeladenglas voll Piniennadeln

Unser Hausflur riecht nach Regen, reifen Äpfeln und frisch gewaschener Wäsche. Ja, Deutschland hat uns wieder. Mit seinem herrlichen Herbstwetter, der Apfelernte und viel dreckiger Wäsche. Unser Mallorca roch anders gut. Nach Salzwasser, Seegras, Sonnencreme und nach Piniennadeln, Pommes, Pina Colada. Eine Woche habe ich diese Düfte regelrecht inhaliert. Sie weckten in mir schmerzhaft-süße Erinnerungen […]