Fun, Listen

Daran merke ich, dass ich keine 25 mehr bin (und dass die 90er passe sind):

– Ich verbringe meine Abende lieber mit der Supernanny, dem Tatort oder einem Schmöker, statt um halb vier sturzbetrunken durch meine Haustür zu fallen.

– Bauchfrei geht gar nicht mehr!  Und heute schimpf ich die jungen Dinger: „Kind, du holst dir eine Nierenbeckenentzündung!“

– Ein Keilriemenwechsel stürzt mich nicht mehr ins finanzielle Chaos.

– Heute traue ich mich ungeschminkt aus dem Haus. Zumindest bis zum Gartentor.

– Meine Toni Braxton und Janet Jackson CDs sind bei den Flohmarktartikeln gelandet. Lounge Jazz ertönt aus unserem CD-Spieler

– Lightkäse geht gaaaar nicht mehr! Ebenso die 5-Minuten-Terrine.

– Ich muss meinen Liebeskummer nicht mehr mit dem Schreiben von schmalzigen Heartbreak-Gedichten verarbeiten.

– Bis 12 Uhr mittags schlafen? Welche assozialen Penner tun denn sowas?

– Ich hab heute genug Selbstbewusstsein, mich im Restaurant, im Supermarkt, bei der Gärtner-Poetschke-Hotline (oh, die hassen mich mittlerweile, hehe!) über unzureichenden Kundenservice zu beschweren.

– Mozarella-Sticks und Nachos sind zwar ganz nett. Aber sicherlich nicht mehr ein kulinarischer Hochgenuss.

Rezepte

Ich mandel dir eine….

Ich weiß beim besten Willen gerade nicht, worüber ich schreiben könnte. Das Wetter gibt nix her. Amelie ist seit Tagen so brav, dass sie mir schon fast unheimlich ist. Und die letzte aufregende Sache, die ich erlebt habe, war eine Fahrradtour zur Bretzfelder Eisdiele am Samstag. Mein Leben plätschert so unspektakulär dahin wie der kleine Waldbach, der durch unseren Ort fließt.

Ich glaube, ich muss mal wieder neuen Schwung in meinen Alltag bringen:

Höchste Zeit, ein neues Cookie-Rezept auszuprobieren!!!!

Morgen kommt nämlich meine langjährigste Freundin (die darf sich echt so nennen) mit ihrer Tochter aus Belgien für ein paar Tage zu Besuch. Mit Annette hab ich schon so einiges durchgestanden: der erste Freund, der erste Liebeskummer, Silvesterparties außer Rand und Band, Israelfahrten, Tanz mit dem Staubsauger, Hochzeiten, Kinder…..

Die beiden werden mein Testpublikum für meine Mandel-Pinien-Cookie-Prototypen sein, hehe!!

Mei Annette und ich